Mein Praktikum Volksbank eG Wümme-Wieste

Guten Tag,  

mein Name ist Paul Patzwald, ich bin 16 Jahre alt und absolviere aktuell mein 2-wöchiges Praktikum in der Volksbank eG Wümme-Wieste. Ich bin Schüler der 11. Klasse des Gymnasiums in Sottrum. Mein Interesse für ein Praktikum in der Volksbank wurde in einem persönlichen Gespräch mit Herrn Heinze auf einer örtlichen Berufsmesse geweckt.

Ich absolviere das Praktikum im Zeitraum vom 08.01. - 19.01.2024.

Am ersten Tag wurde ich von Herrn Lünsmann sehr nett empfangen. Nach einem kurzen Einführungsgespräch und Erhalt der Praktikumsmappe folgte der Bankrundgang, in dem ich durch die verschiedenen Abteilungen der Bank geführt und den Mitarbeiter/innen vorgestellt wurde.  

Während der ersten Tage in der Volksbank wurde mir deutlich, dass die Bank in ihrer Größe und Struktur weitaus größer ist, als ich es mir vorgestellt hatte. Vom Kundenservice bis ins Rechnungswesen und Marketing ist alles dabei. Persönlich hat es mir am besten in der Privat- und Geschäftskundenberatung gefallen, weil sich auf lange Sicht Kundenbeziehungen aufbauen lassen. Für mich ist gerade die Vielfalt der Kundenanfragen und -bedürfnisse interessant. Die Möglichkeit, sich mit verschiedenen finanziellen Situationen auseinanderzusetzen und kreative Lösungen zu finden, macht die Arbeit in der Kundenberatung auf jeden Fall abwechslungsreich. Aber auch die Vermögensberatung hat mir aufgrund der fachspezifischen Aufgaben sehr gefallen.

Besonders interessant fand ich die Präsenz Veranstaltung (PV) an der ich teilnehmen durfte. Hier wurden die Auszubildenden auf die bevorstehenden Zwischenprüfungen vorbereitet. Dadurch hatte ich die Möglichkeit, mich mit den Auszubildenden auszutauschen und das Wissen rund um das Thema "Bank" zu vertiefen. Insbesondere die Präsentationen zu Themen, wie z.B. Rechtsgeschäfte, haben mir sehr gefallen.  

Die Arbeitszeiten in diesen zwei Wochen gingen meistens von 08:30 - 12:45 Uhr, Dienstags und Donnerstags ging es Nachmittags bis 17:00 Uhr weiter.  

Mein Praktikum in der Volksbank eG Wümme-Wieste hat mir sehr gefallen und ich empfinde es als äußerst bereichernd. Besonders beeindruckt hat mich die bemerkenswerte Vielseitigkeit der Tätigkeit als Bankkaufmann, sowohl innerhalb einzelner Abteilungen als auch in der Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Fachbereichen.  

Diese Vielfalt ermöglicht es, ein umfassendes Verständnis für die verschiedenen Aspekte des Bankgeschäfts zu entwickeln.

Gewinnsparen, was ist das eigentlich?

Beim Gewinnsparen können Kunden ihr Geld in Gewinnsparlose anlegen. Sie erhalten durch ihren Einsatz die Chance auf monatliche Gewinne. Zudem fließen Teile dieses angelegten Geldes in regionale Projekte - Also einfach gesagt: Sparen, spannende Gewinnserlebnisse und gleichzeitig Gutes tun.

Gewinnmöglichkeiten:

Die möglichen Gewinne umfassen nicht nur attraktive Geldpreise, sondern auch Sachpreise wie Autos und Reisen. Dein Verlustrisiko ist dabei auf den Lotterieeinsatz beschränkt.

Hilfe für regionale Projekte:

Mit dem Erwerb von Gewinnsparlosen werden regionale soziale und gemeinnützige Vereine und Einrichtungen unterstützt und gefördert.

 

Vorteile der Teilnahme am Projekt Gewinnsparen im allgemeinen:

  • Du sparst für deine Ziele und Wünsche und tust nebenbei Gutes
  • Monatliche Gewinnchance auf Geld- und Sachpreise
  • Förderung von regionalen Projekten

 

Hinweis: Der Loskauf ist ab dem Alter von 18 Jahren möglich, Glücksspiel kann süchtig machen.

Bei offen gebliebenen Fragen oder Interesse am Gewinnsparen stehen dir die Mitarbeitenden der Volksbank eG Wümme-Wieste gerne zur Verfügung: Vereinbare einfach einen Termin oder wende dich telefonisch an uns.