Mein Praktikumsbericht

Praktikum bei der Volksbank eG Wümme-Wieste

04.-14.10.2022

Hallo, mein Name ist Jasmin und ich habe mit viel Freude mein Praktikum vom 04.-14.10.2022 in der Volksbank in Sottrum absolviert.

Am ersten Tag wurde ich von Herrn Lünsmann freundlich in Empfang genommen. Bei einem Rundgang durch die Bank lernte ich die Mitarbeiter und deren Abteilungen kennen. Zuerst bekam ich eine Praktikumsmappe, in der viele Informationen über die Volksbank und die Ausbildung vorhanden waren, sowie ein Übersichtsplan über mein Praktikumsablauf. Dies fand ich sehr hilfreich.

Ich war sehr erstaunt, wie viele Büros die Bank hat und wie weitläufig es ist. Meistens sieht man ja nur die Kundenberater vorne am Schalter, aber das Gebäude ist wirklich ziemlich groß und sehr viele Mitarbeiter sind dort beschäftigt.

Für mich startete jeder Tag um 8:30 Uhr - immer wieder in einer neuen Abteilung. Am ersten Tag war ich im VR-ImmobilienCenter. Dort habe ich unter anderem erfahren, wie man eine Werteinschätzung für eine Immobilie erstellt. Außerdem durfte ich bei einem Kundengespräch zum Thema "Haus kaufen oder selber bauen?" dabei sein, das hat mir besonders gut gefallen.

An einem Tag war ich bei einer PV, einer Seminarveranstaltung für Azubis, dabei. Dort ging es hauptsächlich darum, wie man am besten ein Kundengespräch führt. Zur Übung wurden Kundengespräche simuliert, ich wurde auch mit eingebunden. Bei der PV konnte ich einen Einblick in die Ausbildung erhalten.

Das Praktikum hat mir sehr gefallen, da alle sehr freundlich waren, ich viele spannende Eindrücke in der Bank erhalten habe und es sehr abwechslungsreich war.