NEU - TAN-lose Zahlungen

Ab sofort können Kleinbetragszahlungen und Umbuchungen ohne TAN-Eingabe ausgeführt werden.

Kleinbetragszahlungen bis 30,00 € sowie Umbuchungen können künftig ohne TAN ausgeführt werden.

  • Der maximale Auftragswert für TAN-lose Zahlungen beträgt 30,00 €.
  • Sie können maximal fünf Kleinbetragszahlungen bis zu 30,00 € und bis zu einer maximalen Höhe von 100,00 € ohne TAN ausführen.
  • TAN-Eingaben sind dann erforderlich, wenn die Grenze von 100,00 € mit Zahlungen ohne TAN überschritten wird oder wenn die Anzahl der TAN-losen Zahlungen mehr als fünf Aufträge beträgt.
  • Umbuchungen auf eigenen Konten sind grundsätzlich ohne TAN möglich.