Vom Volontär zum Leiter der Vermögensberatung

Erich Dilsky feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

Ein ganz besonderes Jubiläum beging Erich Dilsky am 1. April 2016: 40 Jahre ist er nun schon für die Volksbank eG Wümme-Wieste tätig.

Am 1. April 1976 begann der gebürtige Österreicher ein viermonatiges Volontariat bei der damaligen Volksbank Ottersberg eG. Dem Volontariat folgte eine dreijährige Ausbildung zum Bankkaufmann. Nach bestandener IHK-Prüfung im Sommer 1979 arbeitete er zunächst als Kundenberater in der Sparabteilung. Er war am Aufbau der Vermögensberatung beteiligt und wurde nach erfolgreichem Bestehen verschiedener Qualifizierungs-Seminare Leiter der neu entstandenen Abteilung.

Mit der Fusion der Volksbank Ottersberg eG und der Volksbank Sottrum eG im Jahr 1999 wechselte er in die Hauptstelle in Sottrum, wo er seitdem die Vermögensberatung leitet. Neben seiner großen Erfahrung zeichnen Erich Dilsky sein ruhiges, besonnenes Wesen und die Fähigkeit, auch komplexe gesamtwirtschaftli-che Sachverhalte einfach und anschaulich vermitteln zu können, aus. Vorstandsmitglied Stefan Hunsche:„Dies danken Ihm die Kunden und Mitarbeiter der Volksbank eG Wümme-Wieste mit Vertrauen und großer Wertschätzung – sowohl im fachlichen, als auch im persönlichen Bereich."