Wohlsdorferin gewinnt Mercedes A-Klasse beim VR-GewinnSparen

v. l.: Ute Behrens, glückliche Gewinnerin, mit Ehemann Dietrich , Kundenberater Frank Dodenhoff und Vorstandsmitglied Matthias Dittrich

Wohlsdorf. Über eine nagelneue Mercedes A-Klasse darf sich Ute Behrens aus Wohlsdorf freuen. Frank Dodenhoff, Berater in der Geschäftsstelle Scheeßel der Volksbank eG Wümme-Wieste brachte ihr die frohen Neuigkeiten bereits im November mit einem Blumenstrauß.

Im Januar dann durfte die glücklicke Gewinnerin ihren neuen Flitzer in der Mercedes-Benz-Niederlassung in Bremen abholen, wo die Mitarbeiter der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. ein spektakuläres Rahmenprogramm für die Gewinner der Sonderauslosung vorbereitet hatten.

“Unsere Kunden haben eine echte Glückssträhne”, freut sich Matthias  Dittrich, Vorstand der Volksbank eG Wümme-Wieste: Bereits im September hatte Susanne Miehle aus Rotenburg das große Glück, eine A-Klasse zu gewinnen. “Hoffentlich können wir diese Serie noch ein bisschen fortsetzen.”

Wer beim Gewinnsparen mit einem Los von 5 Euro teilnimmt, hat monatlich – neben dem Sparbeitrag von 4 Euro, der am Ende des Jahres wieder ausgeschüttet wird - die Chance auf einen Geldgewinn zwischen 4 Euro und 25.000 Euro. Zusätzlich werden jeden Monat noch attraktive Sachgewinne wie Reisen oder Autos ausgelost. Also: zwei Gewinnchancen bei gleichem Einsatz. Mit zehn Losen und lückenloser Endziffer von 0-9 ist monatlich ein Gewinn von 4 Euro sicher.

Zusätzlich zu den Gewinn- und Sparsummen fallen Reinerträge an, die über die VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. und der ihr angehörenden VR-Stiftung der Volks- und raiffeisenbanken in Norddeutschland für gemeinnützige und kulturelle Zwecke eingesetzt werden. Über den Mitgliederbeirat der Volksbank eG, Sottrum, werden über 20.000 Euro  aus diesen Mitteln direkt für Vereine in der Region eingesetzt.