Punsch und Glühwein zugunsten des Veneziamarktes verkauft

19.12.2013

Martina Wurzel (links) mit den spontanen Spendern (2. und 3. Von links), Brigitte Mintenbeck (3. von rechts) und den fleißigen, ehrenamtlichen Helfern des Venezia Marktes

Sottrum. Auch 2013 hat die Volksbank eG Wümme-Wieste am ersten Advent beim Sottrumer Weihnachtsmarkt für einen guten Zweck Punsch und Glühwein verkauft. Zugute kommen sollten die Erlöse - wie in den vergangenen Jahren - dem Venezia Markt, der Sottrumer Ausgabestelle der Rotenburger Tafel.

Bei mildem, aber glücklicherweisen trockenem Weihnachtsmarkt-Wetter konnten die Mitarbeiter dank der Großzügigkeit der in großer Zahl erschienen Besucher an ihrem Stand über 250 Euro einnehmen. Dieser Betrag wurde von der Volksbank noch einmal aufgerundet und so konnte Martina Wurzel, Leiterin der Hauptgeschäftsstelle Sottrum, Brigitte Mintenbeck und den Helfern der Ausgabestelle eine Spende von 300 Euro überbringen.

Wie es der Zufall wollte, kamen Niklas Langscheid und Haucke Zemski, Schüler des Sottrumer Gymnasiums, dazu: sie hatten vom Schulfußballturnier, das am Morgen stattgefunden hatte, noch zahlreiche Backwaren, die verkauft werden sollten, übrig und stellten sie spontan dem Venezia Markt zur Verfügung.