Fuhrparkerweiterung im evangelischen Kindergarten Ottersberg

Ottersberg. Alle zwei Jahre findet auf dem Gelände der Wümme Schule der Ottersberger Frühlingszauber statt. Traditionell war auch im Jahr 2015 die Volksbank eG Wümme-Wieste mit einem Stand vertreten.

Mit “Hau den Lukas” und Kinderschminken nahmen die Mitarbeiter der Genossenschaftsbank an ihrem Stand knapp 320 Euro ein. Zugute kommen sollten die Einnahmen dem evangelischen Kindergarten in Ottersberg.

v.l.: Pastorin Wiebke Ridderskamp, Frauke Vakilzadeh (stellvertretende Vorsitzende des Kirchenvorstands), Ralf Demuth und Maria Bolley mit den Kindern und ihrem aktuellen Fuhrpark

Nun überbrachte Ralf Demuth, Leiter der Geschäftsstelle in Ottersberg, die auf 400,00 Euro aufgerundete Spende dem Kindergarten und informierte sich, was mit dem Geld geplant ist: Der Kindergarten möchte seinen Fuhrpark instandsetzen und erweitern. Dazu zählen neue, geräuscharme Räder für die bestehenden Spielgeräte, aber auch neue Roller und Bobby Cars sollen für die Kinder des Kindergartens angeschafft werden, erläuterte Maria Bolley, Leiterin des Kindergartens.