Überbetrieblicher Verbund

im Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V.

Unternehmen aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme) gründen den Verein ÜBV - Überbetrieblicher Verbund. Vorstands-Mitglied Matthias Dittrich der Volksbank eG Wümme-Wieste übernimmt den 2. Vorsitz.

Matthias Dittrich

Sottrum. Als Arbeitgeber von über 160 Mitarbeitern, davon 41% in Teilzeit und einem Anteil von 65% Frauen an der Gesamtbelegschaft, sind Vorstandsmitglied Matthias Dittrich Themen wie familienfreundliche Arbeitsbedingungen wichtig.

"Als partnerschaftliches, soziales und mitdenkendes Unternehmen setzt sich die Volksbank eG Wümme-Wieste auf vielfältige Weise für gesellschaftliche und soziale Anliegen in der Region ein. Dazu gehört auch, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Familien, Arbeitsbedingungen zu bieten, die zu einer besseren Vereinbarkeit von Engagement im Beruf und der Familie beitragen.", so Dittrich.

Gemeinsam mit elf weiteren Unternehmern und Unternehmerinnen gründet Dittrich nun den Verein ÜBV - Überbetrieblicher Verbund im Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V.. Matthias Dittrich übernahm den 2. Vorsitz neben der 1. Vorsitzenden Mareike Düls vom Wohn & Pflegezentrum proSenium.

 

Die Ziele des Vereins

  • Förderung familienfreundlicher Arbeitsbedingungen
  • Mehr weibliche Fach- und Führungskräfte gewinnen und in der Region halten
  • Wettbewerbsfähigkeit der Region stärken

 

Die Angebote

  • Qualifizierung und Förderung von Mitarbeiter/innen in Eltern- und Familienzeit
  • Förderung gleicher Chancen und Zugänge zu Arbeitsplätzen und Berufen
  • Entwicklung und Realisierung innovativer Personalentwicklungskonzepte